Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Obrigheim Aktuell

info
Artikel vom 13.09.2017

Kiliansmarkt 2017

Durch die jährlich stattfindende Schauübung der freiwilligen Feuerwehr und anschließender Bewirtung bei Live-Musik wurde das Kiliansmarktwochenende in Obrigheim eingeläutet.

Am Sonntagmorgen begann dann der Kiliansmarkt in der kath. Kirche mit einem ökumenischen Gottesdienst, der von Diakon Leitheim und Prädikant Nordmann abgehalten wurde.

Unter der musikalischen Umrahmung durch die Feuerwehrkapelle Hüffenhardt konnte Bürgermeister Achim Walter den Markt um 11 Uhr offiziell eröffnen. Ein besonderer Gruß galt der Delegation aus der französischen Partnergemeinde Chantepie und den anwesenden Ehrengästen.

Den Fassanstich vollzog die Bürgermeister-Stellvertreterin aus Chantepie, Frau Vanessa Moinet-Tranvaux gemeinsam mit Bürgermeister Achim Walter.

Am traditionellen Straßenfest beteiligten sich wieder viele örtliche Vereine, Geschäfte und Organisationen und auch auswärtige Markthändler.

Das Bühnenprogramm auf dem Rathausvorplatz fand regen Zuspruch.

Für die Kleinsten gab es eine Spielstrasse im Bereich der Bachstrasse mit dem „Kiliansbähnle“ Traktorfahrten, Kinderkarussell, Spielmobil des NOK, Hüpfburg, Kinderschminken und einen Spielzeugflohmarkt. 

Viele Besucher konnten bei doch noch sommerlichen Temperaturen während des ganzen Tages schöne Stunden in Obrigheim verbringen.

Bürgermeister Achim Walter bedankte sich bei allen Beteiligten für die Mitwirkung beim Kiliansmarkt und lud die Gäste für das nächste Jahr wieder ein

Durch die jährlich stattfindende Schauübung der freiwilligen Feuerwehr und anschließender Bewirtung bei Live-Musik wurde das Kiliansmarktwochenende in Obrigheim eingeläutet. 

Am Sonntagmorgen begann dann der Kiliansmarkt in der kath. Kirche mit einem ökumenischen Gottesdienst, der von Diakon Leitheim und Prädikant Nordmann abgehalten wurde.

Unter der musikalischen Umrahmung durch die Feuerwehrkapelle Hüffenhardt konnte Bürgermeister Achim Walter den Markt um 11 Uhr offiziell eröffnen. Ein besonderer Gruß galt der Delegation aus der französischen Partnergemeinde Chantepie und den anwesenden Ehrengästen.

Den Fassanstich vollzog die Bürgermeister-Stellvertreterin aus Chantepie, Frau Vanessa Moinet-Tranvaux gemeinsam mit Bürgermeister Achim Walter. 

Am traditionellen Straßenfest beteiligten sich wieder viele örtliche Vereine, Geschäfte und Organisationen und auch auswärtige Markthändler.

Das Bühnenprogramm auf dem Rathausvorplatz fand regen Zuspruch.

Für die Kleinsten gab es eine Spielstrasse im Bereich der Bachstrasse mit dem „Kiliansbähnle“ Traktorfahrten, Kinderkarussell, Spielmobil des NOK, Hüpfburg, Kinderschminken und einen Spielzeugflohmarkt. 

Viele Besucher konnten bei doch noch sommerlichen Temperaturen während des ganzen Tages schöne Stunden in Obrigheim verbringen.

Bürgermeister Achim Walter bedankte sich bei allen Beteiligten für die Mitwirkung beim Kiliansmarkt und lud die Gäste für das nächste Jahr wieder ein.

Obrigheim erleben

In der Gemeinde Obrigheim können Sie so einiges erleben! Deshalb ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem neuesten Stand.

Zum Veranstaltungskalender

  • Gemeinde Obrigheim
  • Hauptstraße 7
  • 74847 Obrigheim
Öffnungszeiten Rathaus
  • Rathaus Obrigheim:
  • Mo, Di, Do, Fr: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Mi: 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Rathaus Asbach:
  • 1. und 3. Mi: 16:45 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Rathaus Mörtelstein:
  • 1. und 3. Mi: 16:15 Uhr bis 16:30 Uhr
Öffnungszeiten Bürgerbüro
  • Bürgerbüro Obrigheim:
  • Mo: 08:00 Uhr bis 12:15 Uhr
  •   14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Di: 08:00 Uhr bis 12:15 Uhr
  • Mi: 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Do: 08:00 Uhr bis 12:15 Uhr
  • Fr: 08:00 Uhr bis 12:15 Uhr

Volltextsuche