Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Bücherei

info

Schul- und Gemeindebücherei Obrigheim

Im Zuge der Erweiterung der Realschule und ihres Ausbaus zur Ganztagsschule entstand, gefördert aus Mitteln des Investitionsprogramms „Zukunft Bildung und Betreuung“, ein neues Gebäude auf dem Schulgelände. Grund- und Hauptschule befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft. Die Gemeindebücherei wurde mit der Schulbücherei zusammengelegt und im Obergeschoss des neuen Gebäudes mit eigenem, barrierefreiem Zugang untergebracht. 

 

 

Erneute Schließung der Schul- und Gemeindebücherei wegen Corona-Krise

 

Leider sehen wir uns erneut durch die rasant steigenden Infektionszahlen dazu veranlasst, die Schul- und Gemeindebücherei auf unbestimmte Zeit zu schließen.

Während der gesamten Schließzeit werden keine Mahngebühren berechnet.

Bücher können nach Terminvereinbarung, Tel. 06261/646-35, auch im Rathaus zurückgegeben werden.

Wir verweisen auf die Möglichkeit kostenlos E-Books, Zeitungen und Zeitschriften über unsere „Onleihe“ metropolbib.de herunterzuladen.

 

 

WEITERE infos. Sie können als Alternative unsere Onleihe - die Metropolbib - nutzen, über die Sie eBooks, eAudios, eMagazines und ePapers zum Lesen oder Hören auf Tablets, Smartphones und eBook-Readern ausleihen können. Auch für Kinder finden Sie hier ein großes Angebot.
Seit Januar
2020 sind die Munzinger Datenbanken Personen und Länder sowie die Brockhaus Enzyklopädie und das Jugendlexikon zugänglich.
Im Pressreader stehen Ihnen nationale und internationale Zeitungen, Zeitschriften und Magazine zur Verfügung.
Loggen Sie sich jeweils mit Ihren üblichen Kontodaten ein. Falls Sie hierzu Fragen haben oder Probleme auftreten, können Sie uns gerne unter E-Mail oder auch unter 06261 64635 (nur vormittags von 8-12 Uhr) erreichen.
  

 

 

 

Schul- und Gemeindebücherei

Schubertstraße 2
(im neuen Anbau der Realschule)
74847 Obrigheim
06261 6750720

E-Mail schreiben

**************************

Die TrauerThek in der Bücherei ist nun geöffnet

Die Eröffnung fand am 25. Oktober 2018 statt.

Die TrauerThek hält ausgewählte und bewährte Medien wie Bücher, DVDs ect. zum Thema Trauer und Trauerarbeit für Trauernde unterschiedlichen Altersgruppen und Verlusterfahrungen sowie Fachliteratur für Lehrer*innen, Erzieher*innen, Eltern, pastorale Mitarbeiter*innen, Trauerbegleiter*innen bereit.

Die Nähe zu den Schulen und Kitas soll vor allem Kinder/Jugendlichen, Eltern, Großeltern, Erzieher*innen und Lehrer*innen ein leichtes in Kontakt kommen ermöglichen. Schauen Sie vorbei!

Erzählen Sie es weiter. Die TrauerThek ist zu den jeweiligen Öffnungszeiten erreichbar.
Die Medien können kostenlos ausgeliehen werden.
Dort werden auch Kontaktadressen bereit liegen.

Bei weiteren Fragen können Sie uns auch gerne direkt kontaktieren.

Uli Neubert
Leiter des Bildungszentrum Mosbach
Neuburgstr. 10 - 74821 Mosbach
Tel.: 06261 17057
eMail: info@bildungszentrum-mosbach.de

Margit Halder
Schulbeauftragte und Religionspädagogische Medienstelle Buchen
Wimpinaplatz 5 - 74722 Buchen
Tel.: 06281 562454
eMail: medienstelle.buchen@gmx.de

Irene Gimber
Dekanatsbeauftragte für Schulpastoral
Grundschule Diedesheim
Heidelbergerstr. 83 - 74821 Mosbach
Tel.: 06261 - 62233
eMail: i.gimber@gs-diedesheim.de

  • Gemeinde Obrigheim
  • Hauptstraße 7
  • 74847 Obrigheim
Öffnungszeiten Rathaus
  • Rathaus Obrigheim:
  • Mo, Di, Do, Fr: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Mi: 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Rathaus Asbach:
  • 1. und 3. Mi: 16:45 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Rathaus Mörtelstein:
  • 1. und 3. Mi: 16:15 Uhr bis 16:30 Uhr

Der Zutritt zum Rathaus ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Öffnungszeiten Bürgerbüro
  • Bürgerbüro Obrigheim:
  • Mo: 08:00 Uhr bis 12:15 Uhr
  •   14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Di: 08:00 Uhr bis 12:15 Uhr
  • Mi: 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Do: 08:00 Uhr bis 12:15 Uhr
  • Fr: 08:00 Uhr bis 12:15 Uhr

Der Zutritt zum Rathaus ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Volltextsuche