Gemeinde Obrigheim (Druckversion)

Schul- und Gemeindebücherei Obrigheim

Im Zuge der Erweiterung der Realschule und ihres Ausbaus zur Ganztagsschule entstand, gefördert aus Mitteln des Investitionsprogramms „Zukunft Bildung und Betreuung“, ein neues Gebäude auf dem Schulgelände. Grund- und Hauptschule befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft. Die Gemeindebücherei wurde mit der Schulbücherei zusammengelegt und im Obergeschoss des neuen Gebäudes mit eigenem, barrierefreiem Zugang untergebracht. 

 

 

 

Schließung der Schul- und Gemeindebücherei wegen Corona-Krise dauert weiter an

 

Leider muss die Schul- und Gemeindebücherei auch auf weiteres geschlossen bleiben. Die immer noch steigenden Infektionszahlen haben uns dazu veranlasst.
Wann wir wieder öffnen können, steht im Moment noch nicht fest.

Zur Information - Während der gesamten Schließzeit werden keine Mahngebühren berechnet.
Bücher können nach Terminvereinbarung, Tel. 06261/646-35, auch im Rathaus zurückgegeben werden.

Wir verweisen auf die Möglichkeit kostenlos E-Books, Zeitungen und Zeitschriften über unsere „Onleihe“ metropolbib.de herunterzuladen.

 

WEITERE infos. Sie können als Alternative unsere Onleihe - die Metropolbib - nutzen, über die Sie eBooks, eAudios, eMagazines und ePapers zum Lesen oder Hören auf Tablets, Smartphones und eBook-Readern ausleihen können. Auch für Kinder finden Sie hier ein großes Angebot. Seit Januar 2020 sind die Munzinger Datenbanken Personen und Länder sowie die Brockhaus Enzyklopädie und das Jugendlexikon zugänglich.
Im
Pressreader stehen Ihnen nationale und internationale Zeitungen, Zeitschriften und Magazine zur Verfügung.
Loggen Sie sich jeweils mit Ihren üblichen Kontodaten ein. Falls Sie hierzu Fragen haben oder Probleme auftreten, können Sie uns gerne
unter 06261 64635 (nur vormittags von 8-12 Uhr) erreichen.  

 


 

 


 

 

 

http://www.obrigheim.de/index.php?id=118